Anfahrt   |    Impressum   |    Heber-nett        
    SG Heber/Wolterdingen e.V.
Der Sportverein für die ganze Familie.
Ein Gewinn für Jeden.

      Startseite     |    Gästebuch   |    Kontakt   |    Vorstand   |       
  Startseite Freizeit
  Ansprechpartner
  Archiv/Fotos


» Mondscheinwanderung 2020


Die erste offizielle Veranstaltung der Freizeitsparte im Jahr ist die traditionelle Mondscheinwanderung mit anschließen Grünkohlessen. In diesem Jahr folgten 35 Teilnehmer der Einladung und trafen sich zum Startschuss am Mediterrano. Die äußerlichen Bedingungen waren nahezu perfekt, denn es war trocken und nicht zu kühl. Auch der Mond ließ sich hin und wieder blicken.


Die von Freizeitwart Tobias Meyer organisierte Strecke führte die Wanderer zunächst entlang der alten Bundesstraße und der neuen Umgehungsstraße zum Friedhof. Weiter ging es dann in einem großen Bogen um die Sandkuhle von Hermann Wiechern. Hier hatte Peter Kohnen mit seinem Team die Verpflegungsstation eingerichtet. Bei Glühwein und anderen Erfrischungsgetränken stärkten sich die Wanderer für die weitere Etappe. In diesem Jahr wurde komplett auf Plastikbecher verzichtet, denn im Vorfelde hatte man zum Sammeln von Mehrwegbechern aufgerufen. Diese Mehrwegbecher sollen künftig bei allen Heberaner Veranstaltungen, wie beim Weihnachtsbaumverbrennen oder beim Osterfeuer zum Einsatz kommen.

Nach der Stärkung ging es dann entlang des Pietzer Sees und des Hambosteler Weges zum Mediterrano zurück. Hier stand dann mit dem Grünkohleseen der Höhepunkt des Abends auf dem Programm. Stevan hatte mit seinem Team ein leckeres Grünkohlessen gezaubert, bei dem keine Wünsche offen blieben. Da einige Teilnehmer die Wanderung ausließen, konnte man insgesamt 47 Gäste beim Essen begrüßen. Hier verriet Tobias Meyer dann auch die Länge der Strecke: Mit insgesamt 7,8 Kilometer war sie sehr anspruchsvoll und etwas länger als in den vergangen Jahren.


Februar 2020
Dirk Bosselmann




SG Heber/Wolterdingen e.V.  © 2009-2019