Anfahrt   |    Impressum   |    Heber-nett        
    SG Heber/Wolterdingen e.V.
Der Sportverein für die ganze Familie.
Ein Gewinn für Jeden.

      Startseite     |    Gästebuch   |    Kontakt   |    Vorstand   |       
  Fussball
  Tischtennis
  Gymnastik/Turnen
  Orientalischer Tanz
  Freizeit
  Archiv
  Downloads


» SG Heber/Wolterdingen meistert schwieriges Jahr


-SG Heber/Wolterdingen mit 6 neuen Ehrenmitgliedern-

Die kürzlich abgehaltene Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen des Corona-Virus und seinen Auswirkungen. Vorsitzender Winfried Berndt begrüßte rund 35 Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung der SG Heber/Wolterdingen in der Sporthalle Heber. Durch die allgemeinen Umstände waren das Sportangebot und die Übungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Berndt bedankte sich daher bei allen Mitgliedern, Betreuern, Trainern und Helfern, dass sie die Sportgemeinschaft durch diese schwierige Zeit geführt haben. Zwar schrumpfte die Mitgliederzahl um 39 auf nun 521. Mehr als eine Randnotiz ist, dass in der SG die weiblichen Mitglieder mit 271 zu 250 die Mehrzahl dar stellen.

Die Resonanz beim jährlichen Arbeitsdienst war so groß, dass Platzwart Heinrich Ravens Mühe hatte alle Freiwilligen mit Aufgaben zu betrauen. Ein weiterer wichtiger Punkt war die Sanierung des Sanitärgebäudes durch die Stadt Schneverdingen. Dieses war nach einem kapitalen Wasserschaden nötig geworden.

Kassenwart Rudolf Röhrs lobte in seinem Bericht die Finanzdisziplin aller Sparten und Abteilungen. So konnte man das abgelaufene Jahr trotz Corona mit einem leichten Überschuss abschließen.

Da man im letzten Jahr auf Ehrungen verzichtet hatte, nahm dieser Punkt in diesem Jahr einen großen Bereich ein. Auf Vorschlag des Vorstandes wurden folgende Mitglieder zu Ehrenmitglieder ernannt: Joachim Buske, Waldemar Grulke, Klaus Könemann, Kathrein Kopplow, Waltraud Meyer und Gitta Thielen.


Die neuen Ehrenmitglieder (von links): Klaus Könemann, Kathrein Kopplow, Gitta Thielen und Waltraud Meyer.



Die Geehrten für 50 Jahre Mitgliedschaft (von links): Jürgen Ruschmeyer, Peter Worthamnn und Harald Schulz



Die Geehrten für 40 Jahre Mitgliedschaft (von links): Ulf Glawatz, Dirk Bosselmann, Andrea Walter, Rico Brunkhorst und Stefan Bargmann.


Zum Abschluss appellierte Berndt an alle Mitglieder sich weiter für die Sportgemeinschaft zu engagieren. Besonders bei den Neuwahlen im kommenden Jahr sind zahlreiche Posten zu besetzen, um die Handlungsfähigkeit weiter sich zu stellen. Hierbei wurde positiv erwähnt, dass Christian Schmelzer zunächst kommissarisch das Amt des Hallenwartes übernommen hat.


Oktober 2021
Dirk Bosselmann




SG Heber/Wolterdingen e.V.  © 2021