Anfahrt   |    Impressum   |    Heber-nett        
    SG Heber/Wolterdingen e.V.
Der Sportverein für die ganze Familie.
Ein Gewinn für Jeden.

      Startseite     |    Gästebuch   |    Kontakt   |    Vorstand   |       
  Fussball
  Tischtennis
  Gymnastik/Turnen
  Orientalischer Tanz
  Freizeit
  Archiv
  Downloads


» SG Heber/Wolterdingen jetzt mit 573 Mitgliedern


Auf der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Winfried Berndt die über 40 erschienenen Vereinsmitglieder. Die Sportgemeinschaft hat zum Stichtag 31. Dezember insgesamt 573 Mitglieder, was einen leichten Rückgang um 1,5% bedeutet. Anzumerken ist hierbei, dass der Anteil der älteren Vereinsmitglieder weiter zu nimmt. Diesen Trend hat die Sportgemeinschaft schon früh erkannt; so feierte man beim Sporttreff für Ältere im vergangenen Jahr bereits das 10jährige Jubiläum.

In seinen Bericht schaute Berndt auf das abgelaufene Jahr aus Sicht der Sportgemeinschaft zurück. Die jährlichen Vereinsveranstaltungen Orientierungsmarsch, Vereinssportfest und Mondscheinwanderung werden weiterhin von den Mitgliedern gut angenommen. Im Jahr 2012 wurde der traditionelle Skat- und Knobelabend erstmals an zwei Tagen im eigenen Sporthaus durchgeführt. Hier konnte der Negativtrend der vergangenen Jahre gestoppt werden, man begrüßte nämlich insgesamt 48 Teilnehmer.

Am Entwicklungskonzept der Stadt Schneverdingen nahm die Sportgemeinschaft aktiv teil und konnte hieraus einige wertvolle Erkenntnisse gewinnen. Der Dialog mit den umliegenden Vereinen soll weiter ausgebaut und intensiviert werden.

Eine zufriedenstellende Kassenlage präsentierte Kassenwart Rudolf Röhrs. Das abgelaufene Jahr schloss man mit einem leichten Überschuss ab. Er lobte hierbei alle Sparten und Abteilungen für ihren sorgsamen Umgang mit den finanziellen Mitteln.

Freizeitwart Peter Kohnen stellte im Rahmen der Jahreshauptversammlung die kommende Vereinsfahrtnach Datteln im Ruhrgebiet vor. Er lud alle Mitglieder ein, sich an der Fahrt vom 3. - 6. Oktober zu beteiligen, damit diese Fahrt wieder zu einen schönen Erlebnis wird. Die gemeinsame Radtour ging in diesem Jahr zum Söhlbruch nach Hützel. Knapp 40 Radler folgten der Einladung der Freizeitsparte und radelten zum ca. 8 Hektar großen Naturschutzgebiet in der Nachbargemeinde. Die imposanten Steilhänge beeindruckten die Teilnehmer und boten ein eindrucksvolles Bild von diesem Ursprungstal.

Für ihre Vereinstreue wurden abschließend folgende anwesenden Teilnehmer geehrt:

40 Jahre
Günter Ruschmeyer, Bernd Westermann

25 Jahre
Jan Döbbeke

10 Jahre
Anne Bargmann, Käthe Delfenthal, Elisabeth Ruschmeyer, Wilhelm Röhrs,Renate Schröder und Helga Warning


Für ihr Engagement in und für die SG Heber/Wolterdingen wurden außerdem noch folgende Übungsleiter und Betreuer mit einem kleinen Präsent bedacht: Anja Großmann, Friederike Schlumbohm-Renken, Werner Flügge und Günter Sasse.



Hintere Reihe von links: Jan Döbbeke, Anja Großmann, Friederike Schlumbohm-Renken,Werner Flügge,Günter Ruschmeyer, Günter Sasse, Bernd Westermann und Wilhelm Röhrs.
Sitzend von links: Käthe Delfenthal, Helga Warning, Renate Schröder, Elisabeth Ruschmeyer und Anne Bargmann.


April 2013
Dirk Bosselmann



SG Heber/Wolterdingen e.V.  © 2011