Anfahrt   |    Impressum   |    Heber-nett        
    SG Heber/Wolterdingen e.V.
Der Sportverein für die ganze Familie.
Ein Gewinn für Jeden.

      Startseite     |    Gästebuch   |    Kontakt   |    Vorstand   |       
  Fussball
  Tischtennis
  Gymnastik/Turnen
  Orientalischer Tanz
  Freizeit
  Archiv
  Downloads


» Vorsitzender Winfried Berndt für 2 weitere Jahre gewählt


Die über 50 erschienenen Vereinsmitglieder erlebten eine harmonische Jahreshauptversammlung der SG Heber/Wolterdingen. Bei den Wahlen wurde die Vorstandstroika um Winfried Berndt (1. Vorsitzender), Andrè Röhrs (2. Vorsitzender) und Rudolf Röhrs (Kassenwart) einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Daneben wurden Andrea Walter (Schriftführerin), Ulrich Worthmann (Hallenwart) und Dirk Bosselmann (Pressewart) ebenfalls von der Versammlung einstimmig wieder gewählt. Lediglich auf dem Posten der Jugendwartin gab es einen Wechsel: Für die ausscheidende Friederike Schlumbohm-Renken rückte Susanne Gerdes in den Vorstand auf.

Zuvor hatte Berndt einen Rückblick auf das vergangene Jahr aus Sicht der Sportgemeinschaft gehalten: Die Mitgliederzahl stieg zum Stichtag leicht um 7 auf nun 582 Mitglieder, wobei die Anzahl der weiblichen Vereinsangehörigen auf 47% stieg. Die Anzahl der jugendlichen Vereinsangehörigen ging mit 141 etwas zurück, ist aber immer noch ein starkes Indiz auf dem man in Zukunft aufbauen kann.

Die jährlichen Vereinsveranstaltungen Orientierungsmarsch, Vereinssportfest und Mondscheinwanderung werden weiterhin von den Mitgliedern gut angenommen. Der traditionelle Skat- und Knobelabend macht den Verantwortlichen etwas Sorge. Die Teilnehmerzahlen bei dieser Veranstaltung sind rückläufig. Hier sollen in naher Zukunft einige Gespräche geführt werden und der Hebel angesetzt werden.

Die mehrtätige Vereinsfahrt nach Schleswig war sicherlich ein absoluter Höhepunkt im vergangenen Jahr. Die 50 Plätze zur Fahrt ins nördlichste Bundesland waren schnell ausgebucht. Neben einen Besuch im Wikingermuseum Heithabu stand auch ein Ausflug nach Sylt auf den Plan. Alle Teilnehmer berichteten von tollen und erholsamen Tagen zwischen den Meeren und lobten Peter Kohnen für die tolle Organisation.

Die gemeinsame Radtour ging in diesem Jahr nach Wense bei Dorfmark, wo man die alte Kapelle besichtigte. Zwar schreckte die angekündigte 50-Kilometer-Tour einige Radler von der Teilnahme ab, aber trotzdem nahem rund 30 Radler die Tour in Angriff. Für das laufende Jahr 2012 kündigte Peter Kohnen wieder eine gemeinsame Fahrradtour an. Das Ziel und der genaue Termin werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Als Titelverteidiger durfte die SG Heber/Wolterdingen 2011 das Vergleichsschießen für die örtlichen Vereine und Gruppen ausrichten. Die 15 teilnehmenden Mannschaften bedeuteten ein hohes Maß an Organisationskunst, für das Team um Organisator Rico Brunkhorst. Am Ende setzte sich wiederum die Erste Vertretung der SG Heber/Wolterdingen souverän durch, so dass man auch 2012 diesen Wettbewerb zum dritten Mal in Folge ausrichten darf.

Eine zufriedenstellende Kassenlage präsentierte Kassenwart Rudolf Röhrs. Das abgelaufene Jahr schloss man mit einem leichten Überschuss ab. Er lobte hierbei alle Sparten und Abteilungen für ihren sorgsamen Umgang mit den finanziellen Mitteln.

Auf Vorschlag des Vorstandes wurde Frau Dörthe Schröder zum Ehrenmitglied ernannt. Schröder ist ein" Sportvereinskind" der ersten Stunde und bereits über 50 Jahre im Verein. Sie ist damit das erste weibliche Ehrenmitglied im Verein.

Für ihre langjährige Vereinstreue wurden folgende Mitglieder geehrt:
60 Jahre: Heinrich Sasse.
40 Jahre: Gerhard Bassen, Hans-Peter Baden und Irmhild Berndt.
25 Jahre: Marlies Fiedler, Christian Heins, Waltraud Kohnen, Erika Korte, Gertrud Lahde, Heinrich Lahde, Frank Maas, Hans-Jürgen Scheele, Imke Scheele, Jörn Scheele und Marie-Luise Scheele.



Das erste weibliche Ehrenmitglied Dörthe Schröder und 1. Vorsitzender Winfried Berndt.



Hintere Reihe von links: Rudolf Röhrs, Winfried Berndt, Ulrich Worthmann und Dirk Bosselman.
Sitzend von links: Andrea Walter, Eckhard Meyer und Susanne Gerdes.


April 2012
Dirk Bosselmann



SG Heber/Wolterdingen e.V.  © 2011