Anfahrt   |    Impressum   |    Heber-nett        
    SG Heber/Wolterdingen e.V.
Der Sportverein für die ganze Familie.
Ein Gewinn für Jeden.

      Startseite     |    Gästebuch   |    Kontakt   |    Vorstand   |       
  Startseite Fussball
  Herrenfussball
  1.Herren
  2.Herren
  Altliga
  Jugendfussball
  B-Jugend
  G-Jugend
  JSG Nordring
  Sonstiges
  Spielplan
  Herrenmannschaften
  Ansprechpartner
  Archiv/Fotos


» 1. gelb/blaue Nacht der SG Heber/Wolterdingen begeistert 


Über 80 Gäste trafen sich am 04.03.2016 zur ersten gelb/blauen Nacht der SG Heber/Wolterdingen. Ziel der von der Fußballsparte der SG ausgerichteten Party-Nacht war ein weiteres Zusammenrücken der aktiven Spieler und ehrenamtlichen Unterstützer des Fußballsportes. Und dieser Plan ging auch in weiten Teilen auf.

Bereits im Vorverkauf waren zahlreiche Karten für die Abendveranstaltung verkauft und auch am Abend selber fanden sich weitere adrett gekleidete Gäste im Schützenhaus Heber zur gemeinsamen Partynacht ein.

Den Startschuss für die Veranstaltung gab Mitinitiator und Fußballabteilungsleiter Arne Döbbeke um kurz vor 20.00 Uhr. Dabei bedankte er sich ausdrücklich beim Verein und den zahlreichen Helfern für die Unterstützung bei der Ausrichtung der Feier, warf aber auch einen kritischen Blick in die Zukunft des Vereinsfußballes in Heber. Umso wichtiger sei es demnach, solche Veranstaltung wie die gelb/blaue Nacht mit Leben zu füllen.

Nachdem sich die Gäste am vielfältigen Buffet bedient hatten, eröffnete die Party-Crew Bispingen gegen 21:30 Uhr den Tanz und sorgte in der Folge für eine ausgelassene Stimmung. Die im Eintritt enthaltenden Getränke und natürlich die fortschreitende Uhrzeit leisteten Ihr Übriges.

Nächtliches Highlight war die extra für diesen Abend organisierte Tombola mit diversen Preisen aus den Bereichen Wellness, Kleidung und Technik. Unter der Moderation von Arne und Jan Döbbeke zog Los-Fee Laura Worthmann diverse Gewinner und zeichnete Tombola-König Timo Jakobs mit dem Hauptpreis des Abends aus. Timo gewann ein hochwertiges Internetradio, das bereits einen Tag später für neuen Sound im Badezimmer der Familie Jakobs sorgte.

Als Fazit der gegen 04.30 Uhr beendeten Sause lässt sich festhalten: dieser Abend war der SG Heber/Wolterdingen würdig und wird damit hoffentlich der Auftakt für eine neue Tradition im Heberaner Vereinsleben.


März 2016
Andre Röhrs




SG Heber/Wolterdingen e.V.  © 2016